. .

RegisseurIn – Fernsehen

„Achtung! Wir sind auf Sendung in 3 … 2 … 1“

Hallo liebe ZuschauerInnen und ZuhörerInnen, wir berichten euch heute aus den Studios der Deutschen Welle  – dem Auslandsrundfunk Deutschlands. Wir sind hier, weil wir ein Interview mit Jochen Ketzel führen werden. Er arbeitet hier als Fernsehregisseur. Von der Idee bis zur Umsetzung einer Sendung ist es ein langer Weg, der viel Teamfähigkeit und Kommunikationsgeschick bedarf. Stressresistent sollte man übrigens auch sein. Viel Spaß mit unserer Episode. Es grüßen: Isabelle, Bianca und Dražen.

Mehr Infos zum Berufsbild findet ihr z.B. bei BERUFENET.

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren