. .

Senior Community Manager*in

„Spaß für alle!“ das ist bei diesem Podcast garantiert. Ole, Adrjian und Nick von der Peter Joseph Lenné Oberschule Hoppegarten lösen für dich die Quest „Wie wird man eigentlich Videospielentwickler?“. Dazu begeben sie sich auf die spannende Reise nach Berlin und interviewen Herr Kirk, von der Firma Gamevilel, der dort als Senior-Community-Manager seinen Traumjob ausübt. Nicht nur ein tolles Arbeitsklima, sondern Arbeitskollegen aus aller Welt, wie z.B. aus Korea, machen diesen Job jeden Tag zu einem Erlebnis der ganz besonderen Art. Seine Aufgabe besteht nicht nur darin, die verschiedenen Videospiele zu verwalten und zu betreuen, sondern auch darin, das Feedback aus der Gaming-Community direkt an die Entwickler weiter zu leiten. Neugierig? Dann werde doch einfach Teil der Online-Videospiel-Community und klick dich hier ein!

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

Kommentare

Kommentar schreiben