. .

Gitarrenlehrer*in

In erster Linie sollte Gitarre spielen und lernen genau eins machen: Spaß. Gerade am Anfang stellt sich bei angehenden Gitarrist*innen doch häufig mehr Frust als Lust ein. Ein*e Gitarrenlehrer*in schafft hier Abhilfe. Lukas und Jeremy von der Goethe-Oberschule Kremmen haben sich für euch auf den Weg gemacht, um Herrn Wolf zu befragen, wie der Arbeitsalltag eines Gitarrenlehrers aussieht. Eigentlich hat er eine Ausbildung in einem ganz anderen Berufsfeld gemacht. Doch hört selbst!

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

Kommentare

Kommentar schreiben