. .

Bankkaufmann*frau

Ann-Christin und Pascal vom Team haben Franka Meister interviewt. Sie ist Gruppenleiterin in der Personalabteilung der Sparkasse Uckermark und hat vor 20 Jahren eine Ausbildung als Bankkauffrau abgeschlossen und sich dort kontinuierlich beruflich weiterentwickelt. 2,5 Jahre dauert die Ausbildung an der Sparkasse, wenn man ein Abitur hat. Einen tiefen Einblick in das Berufsbild Bankkauffrau erhaltet ihr in dieser Episode!

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

Schornsteinfeger*in

Bringt ein Schornsteinfeger eigentlich wirklich Glück? Claudia und Marvin haben den Bezirksschornsteinfeger Karsten Dehn interviewt. Die Lehre zum Schornsteinfeger dauert 3 Jahre – 30 Jahre ist Herr Dehn schon in diesem Beruf tätig. Gute schulische Kenntnisse und eine sportliche Veranlagung sind Voraussetzungen für diesen Beruf. Über seine persönliche Entwicklung und Motivation sowie seine Aufgaben könnt ihr in dieser Episode mehr erfahren!

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

Zahnarzthelfer*in

Steffi und Jady haben die Zahnarzthelferin Frau Stock zu ihrem Beruf befragt. Sie macht am liebsten die Prophylaxe bei Kindern – für die sie neben der Ausbildung zur Zahnarzthelferin noch eine weitere Ausbildung absolviert hat. In dieser Episode erfahrt Ihr auch etwas über die Tätigkeiten einer Prophylaxe-Assistentin.

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

Laborant*in

Wie schafft man es eigentlich, täglich 1 Million Liter Milch in gleichbleibender Qualität zu Quark, Butter und Trockenmilchprodukten zu verarbeiten? Sofia und Darja  haben die Abteilungsleiterin im Bereich Qualitätsmanagement und Qualitätssicherung der Uckermärker Milch GmbH interviewt. Sie verantwortet die Ausbildung zur milchwirtschaftlichen Laborantin verantwortet.Die innerbetriebliche Ausbildung dauert 3 Jahre. Gute Chemie-, Physik- und Biologiekenntnisse sind wichtige Voraussetzungen, aber auch in den sprachlichen Fächern sollte man gute Leistungen vorweisen können. Aufgaben einer Laborantin und viele weitere wichtige Details zu dem Beruf könnt ihr in diesem Beitrag nachhören!

 

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren