. .

Verwaltungsfachangestellte

Leroy war in der Gemeinde Niederer-Fläming um eine Verwaltungsfachangestellte zu ihrem Beruf zu befragen. Sie erklärt uns die Aufgaben, den benötigten Abschluss und die Ausbildungszeiten. Verwaltungsfachangestellte werde in Kommunen, Gemeinden, Städten und auf Bundesebene gebraucht. Durch Weiterqualifizierungen können auch andere Stellen interessant werden. Wenn du geregelte Arbeitszeiten magst und vielleicht mal von zu Hause arbeiten möchtest, könnte dieser Beruf genau der Richtige sein. Die Interviewpartnerin empfiehlt, ein Schülerpraktikum zu absolvieren, weil erst dadurch richtig klar wird, ob dieser Beruf wirklich passt.

Zuvor kannst du hier noch mehr erfahren und abwägen, ob dieser Beruf etwas für dich sein könnte.

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

Packmitteltechnologe

Kevin und Paul befragen heute den Produktionsleiter von Schoepe Display zum Beruf Packmitteltechnologe/-technologin. Dafür erfährt ihr, wo Geschäftsstellen liegen und was Schoepe Display überhaupt produziert. Hierdurch bekommt ihr ein grundlegendes Verständnis was PackmitteltechnologInnen machen. Der Interviewpartner steht unserem Team Rede und Antwort und ihr erfahrt, ob man etwa einen Führerschein braucht, was bei dem Ausfall von MitarbeiterInnen passiert und wie viel Urlaubsanspruch man hat.

Weitere Infos zum Beruf findet ihr hier – ihr könnt euch darüber hinaus Unternehmen anzeigen lassen, die in diesem Beruf ausbilden.

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

Arbeitsvorbereiter

Unser YouWiPod-Team „Explosiv“ mit Bastian und Geordano war bei Maschinenbau Dahme um mit dem Arbeitsvorbereiter Herrn Gölden zu sprechen. Wenn ihr bisher noch nicht wusstet was ein Arbeitsvorbereiter macht, ist dies genau die richtige Episode für euch. Der Interviewpartner wird euch erzählen. was dieser Beruf genau ist und welche Aufgaben dazu gehören. Um zu verstehen wie man an eine solche Stelle kommt, wird auch erläutert, welche Ausbildung bzw. welches Studium absolviert werden muss. Vielleicht wird es dann ja auch zu eurem Traumberuf, also hört gut zu!

Hier findet ihr noch mehr Informationen, wenn euch dieser Beruf reizt.

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

FriseurIn – „Besondere Erwähnung“ beim YouWiPod-Wettbewerb 2014

Hello Leute! Wir sind Selina und Janin von der Otto-Unverdorben-Oberschule Dahme und wir haben uns mit Frau Lehmann unterhalten. Sie ist seit 44 Jahren Friseurin und hat einen eigenen Friseursalon! Wollt ihr wissen, was Frau Lehmann an Ihrem Job am besten gefällt? Und warum sie den Beruf erlernt hat? Dann hört doch einfach in diese Episode, viel Spaß!

Anschließend empfehlen wir euch folgende Seiten: www.friseur.com, www.friseurhandwerk.de, www.friseur-news.de

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren