. .

Sozialpädagog(e)in

Und hier eine Episode zu einem aktuellen Thema: Ein Helfer einer Flüchtlingsunterkunft berichtet über seinen Beruf. Bereits seit zwei Jahren ist er in seinem Beruf tätig und ob die Tätigkeit ihm immer Spaß macht, erfahrt Ihr in dieser Episode. Ton ab!

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

Zweiradmechaniker*in

Was macht man eigentlich, wenn das Motorrad mal kaputt ist? -Natürlich! Man geht in die Werkstatt. Was dort passiert und was für eine Ausbildung man für diesen Beruf braucht, haben Jonas und Paul von der Peter-Joseph-Lenné Oberschule Hoppegarten in Erfahrung gebracht. Also können wir uns jetzt zurücklehnen und entspannt lauschen. Viel Spaß dabei!

 

 

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

IT Systemtechniker*in

Paul und Lukas haben gut recherchiert und erzählen euch gleich zu Anfang, was ihr in dem Beruf ungefähr verdienen könnt! Erfahrt außerdem, was die Hauptaufgaben eines Systemtechnikers sind und welche Probleme dieser löst. Gefällt dem Interviewpartner sein Arbeitsplatz/ macht ihm sein Arbeit Spaß? Und was heißt eigentlich „abstrahieren“? Diese und viele andere Antworten bekommt Ihr in dieser Episode!

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

Altenpfleger*in

Chris und Paul befragen Herrn Albrecht zum Beruf des Altenpflegers. Dieser erklärt, was anstrengend an der Arbeit sein kann und wie flexibel seine Arbeitszeiten sind. Besonderer Bonus: Chris und Paul erklären was Empathie ist – das scheint für den Beruf sehr wichtig zu sein. Aber nicht zu viel verraten – hört einfach rein!

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren