. .

IT-FachinformatikerIn

Herr Dirk T. ist Systemadministrator bei der Märkischen Allgemeinen Zeitung und gelernter Fachinformatiker. Sein Beruf hat etwas mit IT zu tun – es ist das Kürzel für Information Technology, man kann auch sagen EDV – Elektronische Datenverarbeitung. Aber was macht man in diesem Beruf, speziell in einem Zeitungsverlag? Gibt es nur Routinen oder auch ein bisschen Abwechslung auf der Arbeit? Muss man auch am Sonntag arbeiten? Hört selbst, was Herr T. dazu den Reportern Max, Sarah und Justin erzählt.

Das klingt spannend? Dann informiert euch weiter, z.B. bei Ich mach’s!.

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

FachinformatikerIn

Servus Leute, willkommen zu unserem Interview mit Herrn Mrosewski. Wir kennen Herrn Mrosewski als unseren Fußballtrainer. Aber eigentlich ist er Fachinformatiker von Beruf und arbeitet in einem Recyclingunternehmen, bei der Alba Management GmbH. In seinem Job, ihr könnt es euch denken, hat er eine Menge mit Computern zu tun. Viel Spaß mit unserer Episode, euer YouWiPod-Team  FC Blau- Rot Pitbull mit Marcello und Niclas von der Goethe Oberschule in Kremmen.

Mehr Infos zum Beruf findet ihr zum Beispiel bei BERUFENET.

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

FachinformatikerIn

Spätestens wenn der Computer ausfällt, wissen wir: Ohne Rechner sind wir aufgeschmissen. Denn leider kann man nicht wie beim Fahrrad einfach die Luft wieder aufpumpen! Man braucht einen Spezialisten oder eine Spezialistin, genauer gesagt, einen Computerspezialisten! Einen solchen Fachmann hat sich Gwendolin geschnappt und kurzer Hand eine spannende Episode zu dieser Tätigkeit produziert. Dazu gibt’s noch coole Musik! Reinhören, das macht Laune!

Gwendolins Tipp: Wer mehr wissen will, der sollte sich unbedingt über die Ausbildung zum/zur FachinformatikerIn weiter informieren, zum Beispiel auf den Seiten des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

SoftwareentwicklerIn

Hallo Technikfreaks, Computernerds und alle, die selbst gern an ihren Rechnern rumschrauben und rumprogrammieren! Hier gibt es mal eine Episode nur für euch zum Thema SoftwareentwicklerIn. Dazu hat sich unser YouWiPod-Reporter Dominik mit einem Mitarbeiter von der RA-Micro Software GmbH in Berlin unterhalten. Und weil dieser Beruf über eine Weiterbildung erlernt wird, gibts gleich noch ein paar Informationen zum Beruf „FachinformatikerIn Fachrichtung Anwendungsentwicklung“ dazu, den kann man nämlich als Ausgangsbasis nehmen und es braucht nur eine Ausbildung dafür.

Wer anschließend noch mehr wissen möchte, der klicke bitte hier: KLICK!

Kommentare lesen (1 Kommentar) | Kommentieren