. .

PolizistIn

WOW, wenn man Hauptkommissar Rudolf über sein Berufsleben reden hört, ist man beeindruckt! Natürlich, dass die Polizeiarbeit abwechslungsreich ist, das kann man sich denken. Dass man aber als PolizistIn über sehr viel Einfühlungsvermögen verfügen sollte, etwa, weil man Angehörige nach einem tödlichen Unfall informieren muss, das wissen die wenigsten. Aktuell arbeitet Herr Rudolf in der Prävention, im Speziellen in der Drogenprävention – auch nicht unbedingt was für Zartbeseitete, aber Herrn Rudolf scheint seine Arbeit zu gefallen. Wenn auch ihr mehr über die Polizeiarbeit wissen wollt, hört euch einfach mal die Geschichte von Herrn Rudolf an. Es lohnt sich! Viel Spass mit den Volleyball Masters Darja, Lisa und Tim von der Nicolaischule in Brandenburg an der Havel.

Offiziell heißt der Beruf übrigens Polizeivollzugsbeamter! Daran erkennt man auch, dass man als Polizist eigentlich Beamter ist. Mehr Infos zur Ausbildung zum Polizisten bzw. zur Polizistin findet ihr hier. Wir empfehlen euch, auch mal in die anderen Episoden zum Beruf PolizistIn auf YouWiPod reinzuhören!

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

PolizistIn

“Wir suchen: Junge, körperlich fitte Menschen mit einem ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit und Spaß am Umgang mit Menschen. Ein guter mittlerer Schulabschluss oder ein (Fach-)Abitur ist Voraussetzung. Wir bieten verschiedene Laufbahnen mit unterschiedlichen Schwerpunkten: von der Präventionsarbeit in Schulen, über die Sicherung von Großveranstaltungen, bis hin zur Verbrechensbekämpfung.” So ähnlich könnte eine  Stellenausschreibung der Polizei klingen. Neugierig geworden? Dann hört mal in diese Episode rein, in der Chrissi, Annika, Patricia und Sonja aus Falkensee einen Polizisten im Hundertschaftsdienst für euch interviewt haben.

Wenn ihr danach noch mehr Informationen zur Ausbildung bei der Polizei haben wollt, dann empfehlen wir euch einen Besuch auf den Seiten der Berliner Polizei. Die “Internetwache” der Polizei in Brandenburg hält außerdem ein kleines Video über die Ausbildung an der Fachhochschule der Polizei für euch bereit.

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

PolizistIn

Der Polizeiberuf ist für Jugendliche nach wie vor eine spannende Kiste. Auch Alex, Alex und Norman von der Oberschule Großbeeren wollten unbedingt über diesen Beruf berichten. Sie sind deshalb zur Wache Ludwigsfelde gefahren, um mit der Polizistin Judith Carmens zu sprechen.  Ganz nebenbei durften sie sich dort in einer Ausnüchterungszelle umschauen und probehalber einen Promilletest durchführen. Der ist natürlich negativ ausgefallen, soviel kann verraten werden. Alles andere solltet ihr euch jetzt selbst anhören. Viel Spaß dabei!

Ach übrigens: Wer weitere Infos zu Ausbildungsmöglichkeiten bei der Polizei benötigt, der sollte sich unbedingt auf der Seite www.polizei-einstellung.de umschauen.

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren

PolizistIn (Hundertschaftsdienst)

Schon mal bei einer Demo oder einem Fußballspiel gewesen? Die Polizisten, die dort im Einsatz sind, gehören zu einer Hundertschaft. Was genau eine solche Einheit tut und welche Voraussetzungen man für den Beruf der Polizistin bzw. des Polizisten braucht, das haben Maik, Felix und Lars aus Falkensee in ihrem Interview erfragt. Außerdem könnt ihr in dieser Episode hören, was euch als PolizistIn im mittleren Dienst noch so erwartet. Viel Spaß beim Anhören – Kopfnicken garantiert!

Wenn ihr euch auch für die weiteren Einsatzmöglichkeiten bei der Polizei interessiert, dann guckt doch mal auf der Website der Bundespolizei vorbei. Zusätzliche Informationen findet ihr außerdem bei BerufeNet.

Kommentare lesen (Keine Kommentare) | Kommentieren